Am Karfreitag, 15. April 2022 haben ca. 200 Menschen vor der Gronauer Urananreicherungsanlage beim Gronauer Ostermarsch ihre Solidarität mit den Menschen in der Ukraine und anderen Kriegsgebieten zum Ausdruck gebracht! Sie forderten ein Ende der Kämpfe und die Stilllegung der Urananreicherungsanlage statt (atomarer) Aufrüstung. Parallel fand vor der Jülicher Firma ETC (Zentrifugenentwicklung für Urenco) eine Friedensmahnwache mit 25 Menschen statt. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden und Helfer_innen.

Zur Pressemitteilung!

Bilder zur Verwendung in der Presse auf Anfrage, (c) Aktionsbündnis Münsterland gegen Atomanlagen.  Die Verwendung durch andere Personen oder Institutionen ist untersagt.